Misura 4.4.F.4

Strategia Parità 2020-2023

Cantone LU
Le informazioni sulle misure sono disponibili in tedesco o francese

Contenuto

Um Kindern und Jugendlichen vielfältigere Perspektiven für ihre Zukunft zu eröffnen, fokussiert der Kanton Luzern in der neuen Strategie 2020-2023 auf eine frühe Sensibilisierung und setzt dabei auf die Zusammenarbeit verschiedener Akteurinnen und Akteure. Im Rahmen der neuen Strategie sollen Massnahmen für und mit Fachpersonen erarbeitet und umgesetzt werden, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten.

Obiettivo

Sensibilisierung zu Geschlechterstereotype und Rollenbildern in Kindheit und Jugend bei Fachpersonen

Responsabilità

GSD

Partners

Departemente

Stato

Stato di attuazione

---

Tappe principali e calendario

Plattform online, interdepartementale Koordinationsgruppe hat Arbeit aufgenommen, werden laufend erarbeitet, Vernetzung findet laufend statt


Basi legali
vigenti

Gesetz über die Förderung der Gleichstellung von Frau und Mann vom 13. September 1994 (SRL Nr. 24)

Basi legali
da istituire

---

Indicatori e obiettivi quantitativi

---

Altre basi

Regierungsratsbeschluss zur Strategie
Website der Strategie
Medienmitteilung

Risorse

Im Rahmen der regulären Ressourcen


Campo d'azione

Discriminazione Strategia/Piano d’azione/Legge contro la discriminazione

In che misura la Confederazione, le Città o i Comuni sono coinvolti nell’applicazione della misura?

Vernetzung und Kooperation bei einzelnen Projekten möglich