Misura 4.1.2.3

Misure di protezione contro la violenza sessuale, il mobbing e la discriminazione nel settore della creazione culturale

Inizializzato Confederazione

4.1.2.3. Nel settore della creazione culturale sono adottate misure di protezione contro la violenza sessuale, il mobbing e la discriminazione

Le informazioni sulle misure sono disponibili in tedesco o francese

Contenuto

Die mit öffentlichen Geldern unterstützten Institutionen, Unternehmen und Personen müssen bestätigen, dass sie Massnahmen ergreifen, die sexuelle Gewalt, Mobbing oder Diskriminierung verhindern

Obiettivo

Sexuelle Gewalt, Mobbing und Diskriminierung verhindern in Institutionen und Projekten des Kulturschaffens, die mit öffentlichen Geldern (mit-)finanziert werden

Responsabilità

EDI : Bundesamt für Kultur (BAK)

Partners

Geförderte Institutionen, Personen und Unternehmen (z.B. Filmproduktionsfirmen, Filmfestivals)

Stato

Inizializzato

Stato di attuazione

---

Tappe principali e calendario

Erarbeitung einer Informationsbroschüre zu den oben genannten Themen sexuelle Gewalt, Mobbing und Diskriminierung im Kulturschaffen
Einrichtung von Meldestellen bzw. Bekanntmachung von bereits existierenden Meldestellen
Information an alle Empfänger von öffentlichen Geldern im Kulturschaffen, dass das Vorhandensein von Massnahmen zur Verhinderung sexueller Gewalt, Mobbing oder Diskriminierung eine Bedingung ist für den Erhalt der Gelder
Durchführung von Stichproben, ob solche Massnahmen in den Projekten, Institutionen usw. ergriffen worden sind


Basi legali
vigenti

---

Basi legali
da istituire

---

Indicatori e obiettivi quantitativi

Anzahl Meldungen (an Meldestellen, nicht BAK) von sexueller Gewalt, Mobbing und Diskriminierung

Altre basi

---

Risorse

Non specificato


Campo d'azione

Discriminazione Le misure di informazione, sensibilizzazione e formazione in tutti i settori e soprattutto nelle istituzioni, in grado di contribuire a prevenire la discriminazione, il sessismo e gli stereotipi di genere, sono sviluppate.

In che misura i Cantoni, le Città o i Comuni sono coinvolti nell’applicazione della misura?

Sofern die Projekte von Bund und Kantonen zusammen unterstützt werden (wie z.B. im Filmschaffen), müssen sich diese einig sein über die Vorgaben und die Kontrolle der Vorgaben miteinander koordinieren