Misura 1.5.V.2

Progetto pilota «Werkplatz Égalité Die Plattform für Gleichstellung in Unternehmen»

Città
Le informazioni sulle misure sono disponibili in tedesco o francese

Contenuto

Werkplatz Égalité will Unternehmen zusammenbringen, die Gleichstellung konkret fördern, sich praxisbezogen mit andern austauschen und gute Praxis sichtbar machen wollen. Die Plattform bietet eine jährliche Workshop-Reihe, einen Jahresevent, einen Blog, Austauschmöglichkeiten auf LinkedIn und einen Newsletter an. Die Plattform wird Schritt für Schritt aufgebaut.

Obiettivo

Unternehmen tauschen gute Praxis zu Vereinbarkeit, Gleichstellung und Diversität in Unternehmen auf einer Plattform aus und verbessern ihre Gleichstellungsfitness.

Responsabilità

Stadt Bern : Fachstelle für die Gleichstellung von Frau und Mann

Partners

Kantonale Fachstelle für die Gleichstellung von Frauen und Männern (gemeinsame Trägerschaft), Staatslabor (Projektpartner)

Stato

Stato di attuazione

---

Tappe principali e calendario

Dauer Pilotphase: 2019 - 2022


Basi legali
vigenti

Einführungsgesetz zum Bundesgesetz über die Gleichstellung von Frau und Mann (EG GlG) vom 16.11.1998 (BSG 152.072), Art. 28
Verordnung über die Organisation der Stadtverwaltung, SSSB 152.01, Art. 15
Verordnung über die Organisation und die Aufgaben der Staatskanzlei (OrV STA) vom 18.10.1995, Art. 15

Basi legali
da istituire

---

Indicatori e obiettivi quantitativi

- Mehr Unternehmen fördern die berufliche Gleichstellung mit konkreten Massnahmen
- Sichtbarkeit und Bekanntheit des Werkplatz Égalité nehmen zu (Teilnehmende an Anlässen, Besuche Webseite, Abos Newsletter etc.)

Altre basi

---

Risorse

Stadt Bern, Kanton Bern, Finanzhilfen nach Gleichstellungsgesetz, Beiträge Dritter


Campo d'azione

Vita professionale e pubblica Misure delle Città

In che misura la Confederazione, i Cantoni o i Communi sono coinvolti nell’applicazione della misura?