Misura 1.4.D.5

Il Cantone di Basilea Campagna ha istituito un’offerta differenziata di giornate dedicate alla parità di genere e alla scelta di una professione senza distinzione di sesso e continua ad ampli

Cantone BL
Le informazioni sulle misure sono disponibili in tedesco o francese

Contenuto

Am Gendertag beschäftigen sich Schülerinnen und Schüler der 5. bis 9. Klasse mit der geschlechtsunabhängigen Berufs- und Lebensplanung. Sie entdecken die Arbeitswelt, begleiten Berufsleute oder denken über unterschiedliche Lebensentwürfe nach. Mädchen und Jungen erfahren, wie breit das Spektrum möglicher Berufe ist, und erhalten neue Ideen für ihre Zukunft. Damit unterstützt der Gendertag die offene, geschlechtsunabhängige Berufswahl von Mädchen und Jungen. Der Baselbieter Gendertag hat das gleiche Ziel wie der nationale Zukunftstag und findet am gleichen Tag statt. Der Gendertag ist aber umfassender – nur in der 6. und 7. Klasse verfolgt er das gleiche Programm wie der nationale Zukunftstag.

Obiettivo

Mädchen und Jungen beschäftigen sich auf verschiedenen Stufen mit der geschlechtsunabhängigen Berufs- und Lebensplanung.
Die Schülerinnen und Schüler auf der Sekundarstufe I und II setzen sich im Rahmen der Angebote zur geschlechtsunabhängigen Berufs- und Studienwahl mit ihren persönlichen Zielen und Wünschen auseinander. Die Angebote in der Berufswahl und an den Hochschulen zur Frauenförderung im MINT-Bereich werden aktiv bekannt gemacht.

Responsabilità

Kanton Basel-Landschaft, Bildungs-, Kultur und Sportdirektion, Amt für Volksschulen Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung, sowie Finanz- und Kirchendirektion, Gleichstellung für Frauen und Männer

Partners

Direktionen, Landeskanzlei, Schulen sowie ausgesuchte teilnehmende Institutionen und Unternehmen

Stato

Stato di attuazione

---

Tappe principali e calendario

Kontinuierliche Weiterentwicklung der Angebote des Kantons Basel-Landschaft als Arbeitgeber (z. B. das Angebot «Ein Tag als Chefin», das 2021 zum ersten Mal durchgeführt wird, «Ein Tag als Personalfachmann»).


Basi legali
vigenti

Einführungsgesetz zum Gleichstellungsgesetz Bildungsgesetz
Verordnung Sekundarschule

Basi legali
da istituire

---

Indicatori e obiettivi quantitativi

Anzahl und Vielfalt der angebotenen Plätze in den Seitenwechselprogrammen beim Arbeitgeber Kanton Basel-Landschaft
Feedbackbögen der Schülerinnen und Schüler, die am Seitenwechsel-programm teilnehmen

Altre basi

RRB Nr. 0918 vom 28.Mai 2013: Teilprojekt «Gendertag – Zukunftstag für Mädchen und Jungs» beim Arbeitgeber Kanton Basel-Landschaft.
RRB Nr. 1061 vom 23. Mai 2015: «Gendertag – Zukunftstag für Mädchen und Jungs» beim Arbeitgeber Kanton Basel-Landschaft; Auswertung der Gendertage 2013 und 2014; Verankerung in der kantonalen Verwaltung.
RRB 2019-618 vom 7. Mai 2019: Gendertag – Zukunftstag für Mädchen und Jungs beim Arbeitgeber Kanton Basel-Landschaft; Berichterstattung und Verankerung in der kantonalen Verwaltung

Risorse

Die Kosten werden vom Amt für Volksschulen, der Fachstelle für Gleichstellung von Frauen und Männern sowie den teilnehmenden Direktionen und Dienststellen getragen (reguläre Budgets).


Campo d'azione

Vita professionale e pubblica Scelta della formazione e del mestiere

In che misura la Confederazione, le Città o i Comuni sono coinvolti nell’applicazione della misura?

Die Massnahme hat keine direkten Auswirkungen auf Bund, Städte oder Gemeinden.