Misura 1.4.D.1

Il Cantone di Appenzello Esterno incoraggia gli allievi a seguire la propria strada, scegliendo percorsi professionali in funzione delle loro capacità e dei loro interessi

Cantone AR
Le informazioni sulle misure sono disponibili in tedesco o francese

Contenuto

Das Projekt «Berufswelt» verfolgt das Ziel, junge Menschen für eine bewusste Berufswahl zu sensibilisieren, damit sie ihre Berufe entsprechend ihren individuellen Ressourcen und Interessen wählen können. Dadurch werden ihnen auch Berufsfelder nähergebracht, die die MINT-Berufe umfassen. Gleichzeitig soll damit auch dem Fachkräftemangel aktiv begegnet werden, der vor allem bei technischen Berufen und in der Informatik ausgeprägt ist.
Der neue Leitfaden für Lehrpersonen des 2. und 3. Zyklus (3. Klasse bis 9. Klasse) sowie Berufsberaterinnen und Berufsberater befasst sich einerseits mit den Einflüssen der Berufswahl auf die Schülerinnen und Schüler und deren Berufslaufbahn. Andererseits werden eine Vielzahl von ausgewählten Unterrichtsmaterialien und Projekten zur Erweiterung des Berufswahlhorizonts vorgestellt.

Obiettivo

Förderung einer vielfältigen Berufswahl

Responsabilità

Amt für Soziales (Abteilung Chancengleichheit), Appenzell Ausserrhoden

Partners

Amt für Volksschule und Sport, Amt für Hoch- und Mittelschule und Berufswahl

Stato

Stato di attuazione

---

Tappe principali e calendario

Bis Ende 2023 sind die Empfehlungen aus dem Leitfaden im Schul- und Berufsberatungsalltag umgesetzt bzw. die Lehrpersonen sensibilisiert.


Basi legali
vigenti

---

Basi legali
da istituire

---

Indicatori e obiettivi quantitativi

Erhöhung der Berufswahlquoten für geschlechtsuntypische Berufswahl (Verteilung der Lehrstellen nach weiblichen / männlichen Lernenden)

Altre basi

Regierungsprogramm; Beschluss Massnahmenplan Familienmonitoring (Regierungsbeschluss vom 26.06.2018)

Risorse

Umsetzung im Rahmen der ständigen Aufgaben


Campo d'azione

Vita professionale e pubblica Scelta della formazione e del mestiere

In che misura la Confederazione, le Città o i Comuni sono coinvolti nell’applicazione della misura?

Neben dem Kanton sind auch die Unternehmen in Appenzell Ausserrhoden involviert z. B. anlässlich des Zukunftstags oder von Veranstaltungen im Rahmen der Berufswahl.