Misura 1.1.6.1

Aumento della quota di donne nell’esercito

Permanente Confederazione Misure 2021-2023

1.1.6.1. Grazie allo sviluppo di diversi progetti e all’attuazione di misure mirate, nell’esercito la quota di donne che prestano volontariamente servizio militare e che proseguono il loro impegno come quadro è in crescita

Le informazioni sulle misure sono disponibili in tedesco o francese

Contenuto

Eine standardisierte, repräsentative Bevölkerungsbefragung von Mädchen (ab ca. 14 Jahren) und Frauen deckt folgende Themen ab:
Interesse an der Armee, Gründen für / gegen den Militärdienst, Wissens- und Informationsstand Armee und Sicherheit, Einstellung zur Armee (eigene und Umfeld), Sinnfrage, Ängste, Vor-/Nachteile, Vereinbarkeit, Vorurteile.
Überführung der Ergebnisse in Informations-, Schulungs- und Sensibilisierungsmaterialien zur in- und externen Verwendung, z.B. an Schulen, Berufsmessen.

Obiettivo

Die Massnahmen zur Erhöhung des Frauenanteils in der Armee werden mit dem Ziel "10% Frauenanteil bis 2030" intensiviert. Die Befragung eruiert, warum sich Frauen für / gegen den freiwilligen Militärdienst entscheiden. Auf den Erkenntnissen werden Massnahmen entwickelt, um mehr Frauen für den Militärdienst zu gewinnen.

Responsabilità

VBS: Generalsekretariat

Partners

Schweizer Armee, Kommando Ausbildung, Fachstelle Frauen in der Armee und Diversity (FiAD)

Stato

Permanente

Stato di attuazione

---

Tappe principali e calendario

Explorative Interviews mit weiblichen Angehörigen der Armee Q3/Q4 2022 (Gründe für / gegen den Militärdienst, strukturelle Hindernisse, systemische Benachteiligungen).
Standardisierte Datenerhebung 2023.


Basi legali
vigenti

---

Basi legali
da istituire

---

Indicatori e obiettivi quantitativi

Quantitative Messung des Interesses von Mädchen und Frauen an der Armee, den Gründen für / gegen den Militärdienst, dem Informations- und Wissensstand

Altre basi

Diese Massnahmen werden Bestandteil des Massnahmenplans Fachstelle Frauen in der Armee und Diversity sein.

Risorse

FiAD mit internen Partnerinnen und Partnern und externem Meinungsforschungsinstitut / Sozialforschungsinstitut


Campo d'azione

Vita professionale e pubblica L’accesso delle donne all’esercito e le opportunità offerte loro in questo ambito sono nettamente migliorati

In che misura i Cantoni, le Città o i Comuni sono coinvolti nell’applicazione della misura?

Zusammenarbeit für die standardisierte Datenerhebung ab 2023.