Misura 3.1.3.1

Aiuti finanziari per la promozione della formazione specifica del personale dei consultori e di persone attive nell’aiuto alle vittime

Permanente Confederazione Misure 2021-2023

3.1.3.1. La promozione della formazione specifica del personale dei consultori e di persone attive nell’aiuto alle vittime è sostenuta finanziariamente

Le informazioni sulle misure sono disponibili in tedesco o francese

Contenuto

Auf der Grundlage des Bundesgesetzes über die Opferhilfe (OHG; SR 312.5) gewährt der Bund Finanzhilfen zur Förderung der spezifischen Ausbildung des Personals von Beratungsstellen und von Personen, die mit der Opferhilfe betraut sind.

Obiettivo

Förderung der spezifischen Ausbildung des Personals von Beratungsstellen und von Personen, die mit der Opferhilfe betraut sind.

Responsabilità

EJPD: Bundesamt für Justiz (BJ)

Partners

-

Stato

Permanente

Stato di attuazione

---

Tappe principali e calendario

Am Laufen


Basi legali
vigenti

Art. 31 OHG

Basi legali
da istituire

---

Indicatori e obiettivi quantitativi

Das BJ veröffentlicht auf seiner Internetseite jährlich eine Liste der gemäss OHG ausgerichteten Ausbildungsbeiträge.

Altre basi

---

Risorse

Als Beispiel: Ausbezahlte Beiträge im Jahr 2021 234'651 CHF.


Campo d'azione

Violenza di genere L’informazione, la formazione e l’interconnessione di servizi impegnati nella lotta contro la violenza sono garantite

In che misura i Cantoni, le Città o i Comuni sono coinvolti nell’applicazione della misura?

Möglichkeit für die verschiedenen kantonalen und kommunalen Akteure, die Ausbildungen organisieren, einen Antrag auf finanzielle Unterstützung zu stellen.